Glossar

Begriffe aus dem Holzbau - anschaulich erklärt


  • Abbund

    Beim Abbund wird Konstruktionsvollholz nach Liste nach vorgegebenen Maßen angerissen, bearbeitet und gekennzeichnet, damit es später an der Baustelle direkt montiert werden kann. 

    Abbundarbeiten werden von Lohnabbundbetrieben ausgeführt. NOLTE Holzbau verfügt über eine moderne CNC-gesteuerte Abbundanlage. Neben dem Einsatz für unsere eigenen Abbundarbeiten nutzen wir die Vorteile diese präzisen Fertigung für die zuverlässige Auftragsausführung im Lohnabbund.

  • Aufstockung

    Die Ansprüche, die man an sein Haus stellt, können sich im Laufe der Jahre ändern: Wenn die Familie wächst oder Angehörige einziehen, kann es deshalb sinnvoll sein, sich über eine Aufstockung Gedanken zu machen. 

    Bei einer Aufstockung wird das vorhandene Dach abgetragen und ein neues Stockwerk auf das vorhandene Haus gesetzt. Dies ist heute weniger aufwändig, als es zunächst klingt: Dank der Methode des Holzrahmenbaus sind die neuen Wandelemente bereits fertig, wenn sie auf der Baustelle ankommen, und können binnen kürzester Zeit montiert werden.

    Mittels Aufstockung entsteht so in kürzester Zeit neuer Wohnraum – ohne dass mehr Grundfläche nötig wäre. Wir informieren Sie gerne über Details und plant mit Ihnen gemeinsam die nötigen Schritte.

  • Carport

    Der Carport ist eine gängige Variante, um einen PKW das ganze Jahr hindurch vor schlechter Witterung zu schützen. Neben standardisierten Carports, etwa für den Selbstbau, gibt es auch die Möglichkeit, einen Fachbetrieb mit der Planung und Umsetzung einer individuellen Lösung zu beauftragen. 

    Die Vorteile eines individuellen Carports liegen auf der Hand: Der Fachbetrieb wartet nicht nur mit besonders nachhaltigen und optisch ansprechenden Konstruktionen auf, sondern kann außerdem auf Ihre persönlichen Gestaltungswünsche Rücksicht nehmen und so dafür sorgen, dass Carport und bereits vorhandene Gebäude perfekt miteinander harmonieren.

  • Dachbau

    Im Dachbau lässt sich zwischen Dachstuhl und Dachhaut unterscheiden. Während der Begriff Dachstuhl die Konstruktion oder das Gestell bezeichnet, das das Dach trägt, meint man mit der Dachhaut denjenigen Teil des Daches, dem eine Schutzfunktion vor schlechter Witterung zukommt. Die Montage dieser Dachhaut wird als Dacheindeckung bezeichnet. 

    Auch nachträglich können Zimmereien Sonderwünsche in Sachen Dachbau realisieren.

    Dank professionellem Dachausbau lässt sich ein Dachgeschoss als vollwertiger Wohnraum nutzen. Dachgauben, also Dachaufbauten im geneigten Dach, vergrößern bereits vorhandenen Wohnraum in Dachgeschossen erheblich und geben Häusern dabei ein ganz neues Gesicht. Dachflächenfenster hingegen stellen eine einfache Möglichkeit dar, mehr Licht ins Dachgeschoss gelangen zu lassen. Auch ein individuell geplantes und realisiertes Vordach bietet Komfort und verleiht dem Eigenheim zugleich eine besondere Note.

  • Dämmung

    Dämmtechnik ist ein wesentlicher Bestandteil energetischer Sanierung und ökologischen Bauens und führt als solcher zu einer deutlichen Senkung der Heizkosten: Ökologisches und ökonomisches Bauen gehen hier Hand in Hand.

    NOLTE Holzbau ist lizenzierter Fachbetrieb für Dämmtechnik. Unseren Kunden bieten wir stets passgenaue Lösungen: Ob Zellulosedämmung für das Dach, Abdichtungen von Balkonen, Flachdächern etc. oder die Wärmedämmung von Innen- und Außenwänden – auch für Ihre individuelle Herausforderung in Sachen Dämmtechnik finden wir eine Lösung.

  • Fachwerk

    Der Fachwerkhausbau hat in Europa eine lange Tradition: Bereits im Mittelalter wurden Häuser auf der Basis von Fachwerken errichtet. In der klassischen Variante dieser so genannten Skelettbauweise bilden passgenau zugeschnittene Hölzer ein Gerüst, dessen Zwischenräume man nach Aufbau mit Steinen oder Klaiben verbaute und schließlich verputzte. Das Fachwerk wurde häufig besonders künstlerisch gestaltet.

    Im modernen Holzbau verzichtet man zwar meistens auf jene künstlerischen Ausfachungen. Gleichwohl bilden tragende Fachwerke immer noch häufig die Basis von Neu- und Anbauten.

    Den ersten praktischen Schritt im Fachwerkhausbau bildet dabei der Abbund: Die einzelnen Holzbauteile werden von der zuständigen Zimmerei zugeschnitten und markiert, damit sie vor Ort schnell und sicher zusammengesetzt werden können.

  • Fensteraustausch

    Ein Fensteraustausch kann aus verschiedenen Gründen sinnvoll sein. Neben ästhetischen Erwägungen stehen heute vor allem energetische Überlegungen im Vordergrund.

    Der Fensteraustausch ist eine langfristige Investition und sollte stets von Fachleuten durchgeführt werden: Denn ein unsachgemäßer Einbau kann sämtliche Sparpotentiale von neuen Fenstern zu Nichte machen. Zimmereien hingegen können oft auf eine jahrelange Erfahrung im Fenstertausch zurückblicken.

    Neben der handwerklichen Professionalität spricht ein weiterer Grund für die Hinzuziehung von Experten: Fachbetriebe stehen Ihnen im Vorfeld mit Rat und Tat zur Seite – sowohl in Hinblick auf energetische Erwägungen, als auch dahingehend, welche Fenster am Besten zum Bauobjekt passen.

  • Holzrahmenbau

    Der Holzrahmenbau ist die bekannteste Methode um ein Holzhaus in Systembauweise aus vorgefertigten Bauteilen zu erstellen.

    Die einzelnen Elemente bestehen aus senkrechten und waagerechten Hölzern, die einen Rahmen bilden, und statisch wirksamen Platten, die die Rahmenkonstruktion stabilisieren. Auf diese Weise entstehen tragende Decken-, Dach- und Wandtafeln. Vorteil von Holzrahmenbausystemen ist unter anderem, dass mit der Produktion der Holzrahmenelemente ein Großteil der Arbeit des Bauprojektes witterungsunabhängig in den Produktionsflächen des spezialisierten Betriebes vorgenommen werden kann. Ferner verfügen Häuser mit Holzrahmenbau über eine besonders gute Wärmedämmung.

  • Ökologisches Bauen

    Spätestens seit der Energiesparverordnung von 2002 ist der ökologische Hausbau ein Schlüsselthema in der Baubranche. Die gesetzliche Vorschrift sieht vor, dass Bauherren für einen effizienten Betriebsenergieverbrauch ihres Bauobjekts sorgen.

    In der Praxis bedeutet ökologisch bauen zum Einen die Umsetzung von Wärmedämmmaßnahmen – sowohl bei der Errichtungen neuer Gebäude, als auch im Rahmen einer energetischen Sanierung. Zum Anderen können Bauherren mittlerweile auf eine Vielzahl von emissionsarmen Baustoffen zurückgreifen, die sich nicht nur positiv auf die Umwelt, sondern auch auf das Wohlbefinden der Hausbewohner auswirken.

    Denn geprüfte, gesundheitlich unbedenkliche Bauprodukte sorgen für ansprechende Innenraumluftqualität und eine bessere Innenraumhygiene. Über diese Aspekte der Wohngesundheit hinaus bieten Naturbaustoffe oft eine besonders behagliche Atmosphäre.

    Wir beragen Sie gerne hinsichtlich der unterschiedlichen Aspekte des Themenkomplexes ökologisch bauen. Wir führen Energieberatungen durch, entwickeln zusammen mit Ihnen Konzepte zur Wärmedämmung und haben stets gesundheitlich unbedenkliche Bauprodukte auf Lager.

  • Sanierung

    Sanierung, Renovierung und Restaurierung gehören zu den Kernarbeitsbereichen von Zimmereien. Ob Fachwerksanierung, Altbausanierung oder Fertigbausanierung: Im Fachbetrieb finden Sie für bauliche Modernisierungsvorhaben den passenden Ansprechpartner, der Ihnen mit Expertise und jahrelanger Erfahrung unter die Arme greift.

    Mittlerweile ist die energetische Sanierung oft das Kernanliegen: Um den Energieverbrauch zu reduzieren, werden verschiedene Dämmungsmaßnahmen durchgeführt, die niedrigere finanzielle Aufwendungen für Heizung, Warmwasser und Lüftung zur Folge haben.

    Die NOLTE Holzbau GmbH ist unter anderem Spezialist für die energetische Fassadensanierung. Doch Ihr Fachbetrieb bietet nicht nur Hilfe bei der Sanierung selbst an: Im Rahmen der Energieberatung stehen wir Ihnen auch bei der Planung im Vorfeld mit Rat und Tat zur Seite.

 

Sie haben Fragen oder auch Bedarfsfälle, die nicht durch unsere Homepage abgedeckt werden?

Unser freundliches Team steht Ihnen jederzeit gerne
mit Rat und Tat zur Verfügung.

Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0) 201 / 28 60 24
oder nutzen Sie unser Kontaktformular für Ihre Anfrage.

NOLTE Holzbau jetzt anrufen